Personal tools

10. Traditioneller Vorlesewettbewerb in der Otto Nagel Grundschule am 23.2.2010

Auch in diesem Jahr wurde wieder die beste Vorleserin oder der beste Vorleser der Otto Nagel Grundschule gesucht.

14 Schülerinnen und Schüler lasen vorbereitete und von der Jury ausgewählte, altersgerechte Texte vor, um den Klassenstufensieg bzw. den Schulsieg zu erringen. Aus dem motivierten und sehr gut vorbereiteten  Teilnehmerfeld setzten sich

-         Alexandra Barniske (Klassenstufensiegerin 4),

-         Leonie Hämer (Klassenstufensieger 5 und gleichzeitig Schulsiegerin) und

-         Julia Bischof bzw. Sebastian Weiße (Klassenstufensieger 6) 

gegenüber den anderen Teilnehmern durch.

Gelesen wurde u.a aus D.H. Mueller „Die Chaosschwestern sind unschlagbar“, C. Funke „Kein Keks für Kobolde“ und T. Brezin „Das Biest im Moor / Die Knickerbockerbande“.

Sebastian Weiße hat die Otto-Nagel-Grundschule am bundesweit durchgeführten Vorlesewettbewerb des „Börsenvereins des Deutschen Buchhandels“ auf  Kreisebene vertreten.

vorlesewettbewerb.jpg


Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: