Personal tools

Streetsoccer 2008 EM

Grundschule "Otto Nagel" im Fußball - Fieber

Streetsoccer 2008 EM

Streetsoccerturnier

 

 

In diesem Schuljahr nimmt unsere Schule zum ersten Mal an einem Streetsoccer- Turnier teil,
welches vom Kreissportbund im Landkreis Potsdam-Mittelmark organisiert wird.
In einem Spielfeld von 16x 10 Metern spielen 5 Kinder, darunter mindestens ein Mädchen.
In der Mannschaft gibt es keinen festen Torwart in den Klassen 3- 6.In den 1. und 2. Klassen
gibt es einen Torwart. Und das Beste- Mädchentore zählen doppelt.
Im April 2008 betätigten sich in den Vorrundenspielen an unserer Schule insgesamt 28 Mannschaften.
160 Jungen und Mädchen waren sportlich aktiv und zeigten ihr fußballerisches Können.
Zum Schulfinale am 22.05.2008 konnten sich 6 Mannschaften aus Klasse 1 und 2, ebenfalls
6 Mannschaften aus den Klassen 3 und 4, und 4 Mannschaften aus den Klassen 5 und 6
qualifizieren.
Die Auslosung für unsere Schul- Europameisterschaft fand unter strenger Aufsicht statt.
Die Kapitäne zogen ihren Ländernamen und erhielten ihre Fahnen und Mannschaftsschilder.
So spielen nun sämtliche Fußballmannschaften, die zur Europameisterschaft im Sommer 2008 in
Österreich und der Schweiz auflaufen,auch bei uns. Wir sind schon sehr gespannt, welche
der Mannschaften am 22. Mai als Sieger hervorgeht.
An diesem Tag, an dem wir auch unser Schulsportfest durchführen, wird vom Kreissportbund
eine Streetsoccer- Anlage auf unserem Sportplatz aufgebaut und wir hoffen, prominente Sportler
bei uns begrüßen zu können.
Wir wünschen unseren Fußballmädchen und Fußballjungen beim Streetsoccer- Schulfinale viele Tore
und ein faires Spiel.
Mögen sich die besten Mannschaften für das große Abschlussfinale am 28. Juni 2008 in
Wust/ Brandenburg qualifizieren.

J. Neugebauer
Sportlehrerin und Organisatorin


Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: